Die 9a in Duinrell, Wassenaar

Sonne – Strand – Holland

Die Klasse 9a war im Center-Park Duinrell zur Klassenfahrt. Wir waren dort in Vier- und Sechspersonenhäuser untergebracht. Die Sechspersonenbungalows waren für sechs Personen zu eng , andererseits waren sie alle sehr sauber und gut für Selbstversorger eingerichtet , was wir nicht erwartet haben.
Wir konnten dort viele Aktivitäten durchführen: Wandern, Strand ( leider 4 km entfernt, Tipp: Fahrrad ausleihen), Freizeitparkbesuch täglich möglich (Achterbahn, Sommerrodelbahn, fliegender Teppich und viele Fahrgeschäfte mehr, Schwimmbadbesuche (angeblich längste Rutschen Europas), Außenschwimmbecken, Bowlen, Shoppen (im Freizeitpark oder im nahen Wassenaar).
Im Großen und Ganzen war es sehr schön, die Selbstversorgung hat geklappt und es gab Freizeit für uns in Kleingruppen.
Leider hat sich die Rückfahrt verzögert, da wir aufgrund eines Reifenplatzers erst mit vier 4 Stunden Verspätung in Dortmund ankamen.